Mein Profil

Seit meinem 10. Lebensjahr bin ich Briefmarkensammler. Später kamen dann noch Münzen dazu. Als ich 1992 auf einer Briefmarkenausstellung die damals noch sehr neuen Telefonkarten sah, gefielen mir diese so gut, daß ich mich entschloß, auch Telefonkarten zu sammeln.

Anfangs sammelte ich die Karten aller Serien in postfrischer Erhaltung.
Durch die gewaltige Menge der Neuauflagen - besonders bei den Karten der K- und O-Serien und die teils sehr spekulative Preisgestaltung einiger Händler wurde mir dieses Hobby zu teuer.
Deshalb sammelte ich ab 1995 nur noch Telefonkarten der P-, PD-, R- und S-Serien, allerdings soweit möglich mit allen Modul- und Druckdatenvarianten.

Da mir immer noch einige Druckdaten- bzw. Modulvarianten in meiner Sammlung fehlen, veröffentliche ich meine aktuellen Fehllisten der postfrischen P-, PD- und S-Serien. Sie können diese unter Fehllisten online ansehen oder komplett als Excel-Tabelle herunterladen. 

Unter “Allgemein” finden Sie Seiten die von mir verwendete Bezeichnungen für Module und Kontrollnummern erklären.